15 Fotos und Anhänge ansehen
Henning Immobilien GmbH
Louisenstraße 26, 61348 Bad Homburg v. d. Höhe
4

Außenansicht

Wohnbereich

Wohnbereich

Kamin

Küche

Schlafzimmer

Bad

Außenansicht

Außenansicht

Außenansicht

Außenansicht

Terrasse

Garten

Garten

Garten

FRANKFURT: Einmalige Gelegenheit! Einfamilienhaus auf riesengroßen Grundstück!

Eckdaten

  • Art Einfamilienhaus
  • Lage 60437 Frankfurt am Main
  • Kaufpreis 980.000,00
  • Wohnfläche ca. 100
  • Grundstück ca. 1.369
  • Zimmer 4
  • Kellerfläche ca. 30
  • Baujahr 1928
  • Etagenzahl 2
  • Heizungsart Gas-Heizung
  • Stellplatztyp Aussenstellplatz
  • Stellplatzanzahl 2
  • Bezugstermin nach Absprache
  • Bodenbelag Dielen Fliesen
  • Ausstattung des Bades Dusche Badewanne
  • Zustand Gepflegt
  • Immobilien-ID 107231205
  • Provision 3% inkl. MwSt.

Immobilie

Einmalige Gelegenheit zum Kauf einer Immobilie auf einem riesengroßen Grundstück!

Das Anwesen ist gut erreichbar und genießt eine einzigartige Feldrandlage. Durch eine leichte Hanglage können Sie einen Teil des Grundstücks terrassenförmig anlegen. Ideal auch für Selbstversorger. Der Blick in Richtung Frankfurt am Main ist garantiert. Die auf dem Grundstück befindliche Immobilie ist sehr gepflegt und liebevoll eingerichtet. Sofortiges Wohlgefühl garantiert. Auf Grund der Grundstücksgröße besteht die Option eines Anbaus/Umgestaltung und die Errichtung einer zusätzlichen Immobilie im oberen Bereich. Die Bebaubarkeit richtet sich nach der umliegenden Bebauung §34. Ein B-Plan ist nicht vorhanden. Die Energieversorgung erfolgt über Flüssiggas und macht Sie in der Energieversorgung unabhängiger.

Handeln Sie schnell, um sich von der einmalige Kaufgelegenheit vor Ort zu überzeugen.

Lage

Nieder-Eschbach liegt etwa 8,3 km nördlich der Hauptwache. Nieder-Eschbach grenzt im Norden an die Bad Homburger Stadtteile Ober-Eschbach und Ober-Erlenbach, im Süden an Bonames, im Westen an Kalbach-Riedberg und im Osten an Nieder-Erlenbach.

Das historische Dorf bildet eine geschlossene Siedlung westlich des Eschbachs, der bei Harheim in die Nidda mündet. Nach dem Zweiten Weltkrieg wurde das westlich des Ortskerns gelegene Gebiet zwischen Taunusbahn und Homburger Landstraße bebaut. Rings um das Siedlungsgebiet liegen große landwirtschaftlich genutzte Flächen, auf denen insbesondere Gemüse angebaut wird.

Ausstattung

Keller Balkon vorhanden Wintergarten vorhanden Einbauküche

Energieausweisangaben

A+
A
B
C
D
E
F
G
H
  • Enerigeausweistyp Verbrauchsausweis
  • Energiekennwert 203 KWh(m²*a)
  • Energieeffizienzklasse G
  • Energie mit Warmwasser ja
  • Heizungsart Gas-Heizung
  • Befeuerung / Energieträger Gas

Grundrisse

Wie können wir Ihnen behilflich sein?

Herzlichen Dank für Ihre Anfrage.

Wir werden diese so schnell wie möglich bearbeiten.

Wie können wir Ihnen behilflich sein?
* Pflichtfeld